IMG_0952.JPG
Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive

Stellenausschreibungen Gärtnerhelfer und Techniker/Meister Hochbau

04.02.2018 Die Stadt Neutraubling (ca. 14.000 Einwohner) im Landkreis Regensburg ist eine wirtschaftsstarke Stadt mit großer Bautätigkeit. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Mitarbeiter/in für den Bauhof

als Gärtnerhelfer/in und für sonstige Tätigkeiten am Bauhof in Vollzeit.

Benötigt wird die Fahrerlaubnis der Klasse B / BE (früher 3), wünschenswert ist die Führung von Fahrzeugen bis 7,5 to.

Techniker/in oder Meister/in für den Bereich Hochbau in Vollzeit.

Zum Tätigkeitsbereich gehören: Öffentlich-rechtliches Bauwesen, Bauüberwachung, Baukontrolle bzw. -abnahmen und Bauherrnvertretung bei städtischen Bauvorhaben, selbstständige Abwicklung von Baumaßnahmen, Sachbearbeitung Bauunterhalt, Bauakten verwalten und führen, Kostenkontrolle

Einstellungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Bautechnik oder Meister/in im Bauhauptgewerbe, Freundliches und sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, wirtschaftliches Denken und Handeln, Eigeninitiative, Flexibilität, technisches Verständnis, Einsatzbereitschaft sowie Belastbarkeit.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Beide Beschäftigungsverhältnisse sind unbefristet und richten sich nach dem TVöD. Wir bieten Ihnen gute Fortbildungsmöglichkeiten und die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Sie sind interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, Tätigkeitsnachweise) bis zum 09.03.2018 an:

Stadt Neutraubling, Personalstelle, Regensburger Straße 9, 93073 Neutraubling

Bei Fragen steht Ihnen Frau Wolf gerne unter Tel: 09401/800-42 oder E-Mail: wolfdaniela@stadt-neutraubling.de zur Verfügung. Bewerbungen per E-Mail bitte nur als PDF zusenden.

Kategorien: Rathaus